Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Mietvertrag für rollstuhlgerechte Wohnung
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Mietvertrag für rollstuhlgerechte Wohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 12.11.2017
Yvonne Popp, Nathan und Vanessa Schirge sowie Doris Kohlmetz (v.l.) besiegeln den Mietvertrag. Quelle: Christamaria Ruch
Anzeige
Wittstock

Vanessa und Nathan Schirge aus Wittstock unterschrieben am Donnerstag bei Dosse Immobilien ihren Mietvertrag für eine rollstuhlgerechte Wohnung. Dieser gilt ab 1. Januar 2018 für die Albrecht-Dürer-Straße 1 im Rote-Mühle-Quartier.

Im Beisein von Yvonne Popp, Treucon-Managerin aus Berlin, sowie Doris Kohlmetz, Geschäftsführerin bei Dosse Immobilien, nahmen sie den Mietvertrag entgegen. Damit endet zugleich ein monatelanges Ringen um eine Wohnungslösung. Vanessa Schirge leidet an einer sehr seltenen Form von Muskelschwund und wird in einigen Jahren dauerhaft im Rollstuhl sitzen.

Zähes Ringen mit den Ämtern

Zunächst musste die Gehbehinderung von offizieller Seite bewilligt werden. Dann wartete sie noch auf grünes Licht vom Amt für Grundsicherung. „Das alles war sehr zeitintensiv, um alle Hürden zu überwinden“, sagten Popp und Kohlmetz. Sie hatten sich gemeinsam mit der MAZ für das Ehepaar eingesetzt.

Von Christamaria Ruch

Kinder aus der Waldringschule in Wittstock spendeten 35 Pakete für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Organisator Andreas Leddin nahm sie entgegen. Wer jetzt noch kurz entschlossen ein Paket packen möchte, kann es bis Woche Mittwoch, 15. November, an ausgewählten Sammelstellen abgeben.

11.11.2017

Die Mitglieder, deren Angehörige und Ehrengäste der Fachgruppe Numismatik Wittstock feierten im Hotel Röbeler Thor das 50-jährige Bestehen. Das sucht in der Region seinesgleichen. Sie erinnerten sich auch an den Brandbrief an den letzten DDR-Staatsratsvorsitzenden Egon Krenz.

27.10.2017

Schon zum fünften Mal ist die Wittstocker Bibliothek im Kontor Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr. Nun übernahm Julia Knieknecht aus Kyritz den Staffelstab. Die Abiturientin bietet seit dem 1. September dienstags bis freitags kreative Programme rund um die Literatur an. Zielgruppe sind Mädchen und Jungen im Grundschulalter.

07.10.2017
Anzeige