Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Unterhaltung im Sonnenschein
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Unterhaltung im Sonnenschein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:53 30.06.2018
Am Nachmittag beim Sommerfest in Fretzdorf Quelle: Björn Wagener
Anzeige
Fretzdorf

In Fretzdorf stand am Samstag der Spaß im Mittelpunkt. Das Dorf hatte zum Fußball- und Sommerfest geladen.

Der sportliche Auftakt fand auf dem nahen Sportplatz statt. Dort trugen zwei Fußballmannschaften aus Fretzdorf sowie eine aus Dossow und eine aus Königsberg einen kleinen Wettbewerb aus. Viele Besucher hatten sich eingefunden, um die Mannschaften anzufeuern oder um einfach nur ein wenig die Geselligkeit zu genießen.

Zum Abschluss kickten Kinder gegen Eltern

Gegen 15 Uhr stand der Sieger fest: Fretzdorf 1. Damit auch die Jüngsten auf ihre Kosten kamen, kickten zum Abschluss noch Kinder gegen Eltern. Bei

Die „Alten Strelitzer“ auf der Bühne. Quelle: Björn Wagener

Bratwurst, Bier und guter Laune verlebten die Besucher so einen unterhaltsamen Nachmittag. Und das war erst der Anfang. Auf dem Dorfplatz ganz in der Nähe hatten der Heimat- und Kulturverein; der Förderverein zum Erhalt der Kirche und die Feuerwehr dafür gesorgt, dass die Besucher ihren Spaß haben. Jeder der Organisatoren hatte sich in die Vorbereitung des Festes mit eingebracht.

Die „Alten Strelitzer“ spielten

Die „Alten Strelitzer“, ein Gesangsduo, spielten im Festzelt rhythmische Melodien. Auf dem Rasen davor gab es Zuckerwatte für die Jüngsten. Austoben konnten sie sich auch auf der Hüpfburg gleich dahinter. Das Torwandschießen durfte natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Gegen 15 Uhr wurde die Kaffeetafel eröffnet. Daraufhin füllte sich der Festplatz zusehends. Später gab es Deftiges, und am Abend konnte getanzt werden.

Von Björn Wagener

Die Abteilung Jiu Jitsu der Abteilung SG Einheit Wittstock feiert am Wochenende ihr zehnjähriges Bestehen. Kampfsportbegeisterte konnten von internationalen Großmeistern lernen.

01.07.2018

Das Mittsommernachtsshopping zog am Freitagabend wieder viele Besucher in die Wittstocker Innenstadt. Warum das abendliche Feuerwerk ausfiel, erklärte Initiator Bernd-Dieter Hahn

02.07.2018

Aus dem als Bastler-Ware verkauften mangelhaften VW Passat wurde per Kleinanzeige plötzlich ein Wagen in „Top-Zustand“. Der Betrüger hatte aber die Rechnung ohne die Verkäuferin des Autos gemacht.

29.06.2018
Anzeige