Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse 1000 Liter Heizöl für Zirkus Humberto
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse 1000 Liter Heizöl für Zirkus Humberto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:48 04.03.2019
Andy Bäckler (l.) und Marko Ölke von Team Energie überbrachten Zirkuschef Joschi Ortmann die Spende. Quelle: Christian Bark
Wittstock

Seit Jahren unterstützt Team Energie Wittstock den Zirkus Humberto mit Heizölspenden. Am Montag war es wieder soweit, da brachte der Energielieferant 1000 Liter mit. „Damit das Zirkuszelt gut beheizt ist“, sagte Team-Disponent Andy Bäckler. Zirkuschef Joschi Ortmann, dessen Zirkus gerade hinter er Wittstocker Schwimmhalle kampiert, freute sich über die Spende. „Genau das Richtige für unsere Turboheizung“, sagte er. Die verbrauche pro Vorstellung etwa 150 Liter Heizöl. Insgesamt fünf Vorstellungen wird Humberto in Wittstock ab Donnerstag geben. Die Menge dürfte also locker ausreichen, dass das Wittstocker Publikum es im Zelt angenehm warm hat.

Von Christian Bark

In Verkleidung durch die Stadthalle toben, das konnten am Sonntagnachmittag wieder zahlreiche Kinder und Eltern in Wittstock. Beim Kinderkarneval des WCC erlebten sie ein buntes Programm, auch mit Zirkusnummern.

04.03.2019

Die Seniorinnen Christel Dylanski und Sonja Reese wohnen weit außerhalb Dossows und sind nicht mobil. Das macht den Alltag schwierig. Sie wünschen sich einen Fahrdienst, aber das ist nicht so einfach.

04.03.2019

Wer durch sein Smartphone vom Straßenverkehr um ihn herum abgelenkt ist, soll künftig ein Stück mehr Sicherheit erhalten. Maik Koch aus Zaatzke und Marian Parchen aus Randow haben eine App entwickelt, die vor Gefahrensituationen warnt.

06.03.2019