Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Autoverkäuferin vereitelt Betrug mit altem Pkw
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Autoverkäuferin vereitelt Betrug mit altem Pkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 29.06.2018
Aus dem alten Auto wurde nach dem Verkauf plötzlich per Internetanzeige ein Top-Wagen. Quelle: Peter Geisler
Wittstock

Eine junge Frau bot im Internet ihren VW Passat für Bastler zum Verkauf an. Der Wagen war alt und hatte einige technische Mängel. Ein Berliner meldete sich auf die Anzeige.

Käufer behielt die Kennzeichen der Verkäuferin

Der Verkauf kam am Dienstag zustande. Man einigte sich, dass die aktuellen Kennzeichen noch für die Überführung vom Käufer genutzt und dann nach Wittstock zurückgeschickt werden.

Am Telefon teilte der Verkäufer der Frau dann jedoch mit, dass er die Kennzeichen behalten und den Pkw nicht ummelden würde. Bereits einen nach dem Verkauf entdeckte die Frau ihren ehemaligen Pkw auf einer Kleinanzeigenseite im Internet wieder.

Bastler-Auto plötzlich im „Top-Zustand“

Der Wagen wurde in „Top-Zustand“ und mit einer viel geringeren Laufleistung angeboten.

Am Donnerstag meldete sich die Frau im Polizeirevier Wittstock und erstattete Strafanzeige wegen Unterschlagung der Kfz-Kennzeichen. Die Beamten nahmen zusätzlich eine Strafanzeige wegen versuchten Betruges auf und informierten die Berliner Polizei.

Von MAZ-online

Weil das Geld nicht reichte, konnten palettenweise Dachziegel vor Jahren nicht bei der Sanierung der Burg Goldbeck verbaut werden. Seitdem lagern sie auf dem Gelände des Wittstocker Bauhofs.

29.06.2018

Der Brückenbau bei Karstedtshof zwischen Wittstock und Herzsprung bringt nächste Woche zeitweise Verkehrseinschränkungen auf der Autobahn 24 mit sich. Die Pfeiler stehen. Die Arbeiten kommen gut voran.

29.06.2018

Lange haben die Rossower darauf gewartet, seit einigen Wochen nun wird ihr maroder Kirchturm wieder schick gemacht. Die Sanierung des Fachwerks stellt an vielen Stellen eine Herausforderung dar.

28.06.2018