Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wittstock/Dosse Weihnachtsfeiern für Alt und Jung
Lokales Ostprignitz-Ruppin Wittstock/Dosse Weihnachtsfeiern für Alt und Jung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 29.11.2018
Margitta Ramin vom Heimatverein hat Marmelade für die Haßlower Senioren gemacht. Quelle: Christian Bark
Groß Haßlow

Die kommenden beiden Wochenenden werden im Groß Haßlower Bürgerhaus wieder richtig festlich. „Sie stimmen zumindest besinnlich aufs Fest ein“, sagt Margitta Ramin vom Heimatverein „Haßlower Land“. Gemeinsam mit dem Ortsbeirat organisiert der Verein die Kinder- und Seniorenweihnachtsfeier.

Los geht es bereits am kommenden Samstag ab 14.30 Uhr mit der Seniorenweihnachtsfeier. „Sagen wir besser, es ist eine ’ab 60’ Weihnachtsfeier“, verweist Margitta Ramin auf das Mindestalter der Teilnehmer. 35 Anmeldungen hat die Heimatvereinskassenwartin bereits registriert. Für alle hat sie im Vorfeld kleine Präsente vorbereitet – bestehend aus Kerzen und einer Marmelade. Neben Kürbis-Apfel gibt es auch Kirsch-Amaretto. „Die Früchte stammen zum Großteil aus unserem Garten“, erklärt Margitta Ramin. 42 solcher Gläschen habe sie bereits gefüllt.

Auch eine musikalische Überraschung erwartet die Besucher der Ü-60-Weihnachtsfeier. „Mehr verraten wir aber noch nicht“, sagt Groß Haßlows Ortsvorsteher, Wolfgang Ramin. Überraschungsgast bei der Kinderweihnachtsfeier am Samstag, 8. Dezember, wird der Weihnachtsmann sein.

Dann werden im Bürgerhaus ab 14.30 Uhr Plätzchen gebacken, Weihnachtssachen gebastelt und im Anschluss noch ein Film geguckt. Kleine Geschenke gibt es natürlich auch zum Mitnehmen.

Anmeldungen zur Seniorenweihnachtsfeier sind unter Tel. 03394/402735 oder Mobil 0172/3225240 möglich. Alter und Name ihres Kindes können Eltern für die Kinderweihnachtsfeier unter Tel. 0173/2150688 vorab angeben.

Von Christian Bark

Unbekannte haben versucht, einen 70-Jährigen Wittstocker per E-Mail zu erpressen – um Bitcoins.

28.11.2018

Sie begleiten ihre Kinder nicht nur mit in den Klassenraum, sondern auch später noch mit in die Uni. Über Helikoptereltern und ihre Macken sprachen am Dienstagabend die Autorinnen Lena Greiner und Carola Padtberg bei ihrer Lesung in Wittstock.

28.11.2018

Der Konzernsitz der KMG Kliniken Gruppe bleibt nicht mehr London, sondern wird wieder vollständig Bad Wilsnack sein. Und auch die Firmenform hat sich geändert.

01.12.2018