Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Zwei Schwerverletzte bei Crash mit Baum
Lokales Ostprignitz-Ruppin Zwei Schwerverletzte bei Crash mit Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 21.11.2017
Bei dem Verkehrsunfall wurden zwei Menschen schwer verletzt. Quelle: dpa
Anzeige
Zernitz Bahnhof

Bei einem Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Schönermark und Zernitz Bahnhof sind am Montagabend ein 44-jähriger Transporterfahrer und sein 49-jähriger Beifahrer schwer verletzt worden.

Der Wagen war etwa 500 Meter vor Zernitz Bahnhof nach dem Durchfahren einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gestoßen. Mit einem Rettungswagen wurden die Verletzten in ein Krankenhaus gebracht.

Da bei dem Fahrer der Verdacht bestand, dass dieser zur Unfallzeit alkoholisiert war, wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen, teilte die Polizei mit.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro. Der Unfall ereignete sich um 21.40 Uhr.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Die Eltern von Kita-Kindern basteln seit mehr als zehn Jahren 20 bis 30 Weihachtsgestecke für die Lögower und verkaufen sie anschließend in der Tagesstätte. Der Erlös kommt den Kinder zu Gute. Für sie gibt es eine Überraschung, meistens beim Sommerfest der Kita.

21.11.2017

Der Friedhof Sankt Marien in Wittstock existiert seit 1871. Derzeit sind von den 2400 Gräbern 70 Prozent belegt. Neben Erdbestattung oder Urnengrab setzen sich zunehmend Urnengemeinschaftsanlagen oder Rasenreihengräber durch. Im Gespräch sind jetzt auch Erdgemeinschaftsanlagen für Paare und Urnenbestattungen am Baum.

24.11.2017

Der Eigentümer der Residenz am Neuruppiner Sonnenufer hat zwei Mieterinnen gekündigt, die unter schwerer Demenz leiden. Das sorgt für große Unruhe. Andere Mieter befürchten, dass ihnen bald ebenfalls gekündigt werden könnte. Auch viele Angehörige sind deshalb beunruhigt.

23.11.2017
Anzeige