Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Zwei Schwerverletzte bei Crash mit Baum

Zernitz (Ostprignitz-Ruppin) Zwei Schwerverletzte bei Crash mit Baum

Der 44-jährige Fahrer eines Transporters und sein 49 Jahre alter Beifahrer sind am Montagabend bei einem Verkehrsunfall zwischen Schönermark und Zernitz Bahnhof schwer verletzt worden. Der Wagen war nach dem Durchfahren einer Kurve von der Straße abgekommen und mit einem Baum kollidiert.

Voriger Artikel
„Krümelkiste“ bringt Adventsstimmung
Nächster Artikel
Kleintierschau mit 700 Tieren

Bei dem Verkehrsunfall wurden zwei Menschen schwer verletzt.

Quelle: dpa

Zernitz Bahnhof. Bei einem Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Schönermark und Zernitz Bahnhof sind am Montagabend ein 44-jähriger Transporterfahrer und sein 49-jähriger Beifahrer schwer verletzt worden.

Der Wagen war etwa 500 Meter vor Zernitz Bahnhof nach dem Durchfahren einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gestoßen. Mit einem Rettungswagen wurden die Verletzten in ein Krankenhaus gebracht.

Da bei dem Fahrer der Verdacht bestand, dass dieser zur Unfallzeit alkoholisiert war, wurde im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen, teilte die Polizei mit.

Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 3000 Euro. Der Unfall ereignete sich um 21.40 Uhr.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ostprignitz-Ruppin
123c76c4-dff8-11e7-a15f-f363db308704
Fontanestadt Neuruppin „damals und heute“

Neuruppin ist die Kreisstadt des Landkreises Ostprignitz-Ruppn. Der Ort erhielt 1256 das Stadtrecht und ist bekannt als Geburtsstadt von Schriftsteller Theodor Fontane und Baumeister Karl Friedrich Schinkel.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg