Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei 13-Jähriger drückt Kippe auf Gleichaltrigem aus
Lokales Polizei 13-Jähriger drückt Kippe auf Gleichaltrigem aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 20.10.2017
Quelle: Peter Geisler , freier Bildjournalist, Telefon +491709009814
Anzeige
Neuruppin

Ein 13-Jähriger traf sich Donnerstagnachmittag mit einem ebenfalls 13-jährigen Bekannten in der Neuruppiner Rosenstraße. Er wollte ihn nach bisherigen Erkenntnissen zum Ladendiebstahl anstiften, was jedoch missglückte. Dann schnipste der Bekannte ihm eine Zigarette ins Gesicht und drückte eine weitere auf dem Oberarm des 13-Jährigen sowie am Handrücken aus. Weiterhin soll der 13-Jährige mit der brennenden Spitze eines Stockes geschlagen worden sein.

Mehrfach Verletzter ging zum Kinderarzt

Der mehrfach verletzte 13-Jährige ging zu seiner Mutter und anschließend mit ihr gemeinsam zum Kinderarzt. Gegen 18 Uhr erfolgte im Beisein der Mutter des 13-Jährigen, der seinen Bekannten mit Zigarette und Stock verletzte, ein Gespräch, in welchem sich der Minderjährige einsichtig gezeigt haben soll.

Von MAZonline

Die Neuruppiner Polizei hat in der Nacht zum Freitag zwei Männer festgenommen, die dringend verdächtig sind, in der Nacht in Lindow (Ostprignitz-Ruppin) zwei Brände gelegt zu haben. Die Männer, 23 und 30 Jahre alt, schweigen. Ob sie auch für die Brandserie der vergangenen Wochen in Lindow verantwortlich sind, ist noch unklar. Sie kamen in U-Haft.

19.03.2018

Die Polizei hat am Montagabend bestätigt: Der Brandstifter, der in der Vergangenheit in Germendorf mehrfach Feuer gelegt hat, ist gefasst. Zuletzt hatte der 26-Jährige am vergangenen Sonntag zugeschlagen – und war endlich geschnappt worden. Sein Tatmotiv: Frust und persönliche Probleme.

26.03.2018

Bei einem Arbeitsunfall im Tagebaugebiet ist ein Baggerfahrer mit seinem Fahrzeug in ein Schlammloch gerutscht. Das Unglück ereignete sich auf einer Rekultivierungsfläche. Danach begann eine längere Suche nach dem 60-Jährigen. Feuerwehrleute bargen ihn später.

22.03.2018
Anzeige