Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei 15-Jähriger stiehlt Schnaps im Wert von 350 Euro
Lokales Polizei 15-Jähriger stiehlt Schnaps im Wert von 350 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:11 27.09.2018
Die Beute: Hochprozentiges im Wert von 350 Euro. Hier ein Symbolbild. Quelle: dpa
Neuruppin

Ein Ladendetektiv musste am Mittwochnachmittag einen 15-Jährigen am Verlassen des Supermarktes im Ruppiner Einkaufszentrum in Neuruppin hindern. Der junge Mann hatte Spirituosen im Wert von etwa 350 Euro gestohlen. Der Detektiv rief die Polizei.

Schon am Abend türmte der junge Mann wieder

Beim Überprüfen der Personalien stellte sich heraus, dass der Russe aus einem Flüchtlingsheim in Brandenburg/Havel als vermisst gemeldet worden war. Er wurde in eine Aufnahmestelle gebracht, aus der er am Abend jedoch wieder verschwand.

Von MAZonline

Einer Motorradfahrerin wurde in der Jänickendorfer Straße in Luckenwalde die Vorfahrt genommen. Beim Zusammenprall mit einem Hyundai wurde sie verletzt.

27.09.2018

Ein Polizeibeamter war hellwach auf dem Weg zum Dienst. Zwei Männer kamen ihm verdächtig vor im Regionalexpress zwischen Potsdam und Brandenburg/Havel. Tatsächlich haben die beiden Fahrräder gestohlen.

27.09.2018

Schwerer Unfall am Donnerstag: Ein Mann ist bei einem Verkehrsunfall auf der A115 ums Leben gekommen. Mehr Glück hatte sein Begleiter.

27.09.2018