Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei 16-Jährige verletzt – Lkw-Fahrer (31) flüchtet
Lokales Polizei 16-Jährige verletzt – Lkw-Fahrer (31) flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 21.09.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Bad Wilsnack

Eine 15-Jährige fuhr mit ihrem Moped Simson am Mittwoch um 13.20 Uhr auf einen Lkw auf der Landesstraße 10 bei Bad Wilsnack und stürzte. Ihre 16-jährige Beifahrerin wurde verletzt. Der 31-jährige Lkw-Fahrer hatte gebremst, um von der Straße aus Richtung Bad Wilsnack nach links in Richtung Therme abzubiegen.

Polizei stellt den Unfallfahrer

Der Lkw-Fahrer floh von der Unfallstelle, konnte aber von der Polizei gestellt werden. Die verletzte 16-Jährige musste nur im Rettungswagen behandelt werden. Beide Mädchen kamen noch an der Unfallstelle in Obhut ihrer Erziehungsberechtigten.

Von MAZonline

Die durch Bisse in die Genitalien ihres Freundes bekannte Frau aus Kyritz hat am Dienstagabend wieder zugelangt: Die 24-Jährige (1,95 Promille) biss ihrem fünf Jahre älteren Freund (2,65 Promille) dieses Mal aber „nur“ in die Ohren und in den Oberkörper.

27.04.2018

Gleich zwei Tote sind am Freitag an unterschiedlichen Orten in Berlin gefunden worden. Es handelt sich um einen Obdachlosen und eine promovierte Kunsthistorikerin, die zuvor als vermisst gemeldet wurde. Die Polizei sucht nun nach Zeugen – und nach den Tätern.

21.03.2018

Am Freitagmorgen mussten Polizei und Spurensicherung nach Berlin-Steglitz ausrücken. Passanten fanden an der Schloßstraße eine männliche Leiche. Nur wenig später wurde in der Nähe des Berliner Zoos von Passanten eine Frauenleiche entdeckt.

21.03.2018
Anzeige