Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei 368 Verkehrsunfälle am Wochenende
Lokales Polizei 368 Verkehrsunfälle am Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:03 26.03.2018
Symbolfoto. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Potsdam

BeiIn Brandenburg gab es am Wochenende 368 Verkehrsunfälle. Dabei wurden 59 Menschen verletzt., gab ein Sprecher des Lagezentrums in Potsdam am Montag bekannt.

Schlimmere Unfälle habe es demnach nicht gegeben. Auch am Montagmorgen lief der Verkehr in Brandenburg laut dem Sprecher ohne größere Probleme.

Lesen Sie hierzu auch:

Vier Tote auf Brandenburgs Straßen

Vier tödliche Unfälle in Brandenburg

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Wieder ein erschreckender Vorfall in einem Berliner U-Bahnhof: An der Station Frankfurter Allee ist ein Mann von unbekannten Tätern attackiert worden. Einer von ihnen trat gegen den Oberkörper des 29-Jährigen. Dieser stürzte und zog sich schwere Kopfverletzungen zu.

25.03.2018

Einbrecher sind am Wochenende in einen Pritzwalker Tabakladen eingebrochen. Unklar ist, ob sie fette Beute gemacht haben.

25.03.2018

Spektakuläre Verfolgungsjagd in Berlin. Die Bundespolizei verfolgt acht Sprayer, die in zwei Autos flüchten. Doch die meisten können entkommen.

25.03.2018
Anzeige