Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei A10-Baustelle: Starkstromkabel gestohlen
Lokales Polizei A10-Baustelle: Starkstromkabel gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:57 10.09.2018
Starkstromkabel (Symbolbild). Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa
Vehlefanz

Von einer Baustelle an der A10 entwendeten Unbekannte im Zeitraum zwischen Donnerstag und Montagmorgen etwa 200 Meter Starkstromkabel. Zudem wurden zwei Baucontainer aufgebrochen.

Der Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Ein Kriminaltechniker kam zum Einsatz.

Von MAZonline

Die 34-Jährige drehte sich kurz zu den Kindern im Auto um, da passierte der Unfall. Ihr Auto zog auf der A24 zwischen Neuruppin und Neuruppin/Süd nach links und fuhr gegen einen überholenden Wagen.

10.09.2018

Ein Auto kam am Montagmorgen von der B101 ab und fuhr in die Leitplanke. Grund war offenbar ein geplatzter Reifen. Der Schaden ist hoch.

10.09.2018

Am Sonntag wurde Nidal R. in Berlin erschossen. Das Mitglied einer arabischstämmigen Großfamilie wird obduziert.

10.09.2018