Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Aufgefahren - keine Verletzten

Havelland: Polizeibericht vom 25. Juli Aufgefahren - keine Verletzten

+++ Falkensee: Keine Verletzten nach Auffahrunfall +++

Voriger Artikel
Und plötzlich löste sich ein Schuss...
Nächster Artikel
Mopeddieb klaut Simson

+++

Falkensee: Keine Verletzten nach Auffahrunfall

Aus Unachtsamkeit ist es am Donnerstag in Falkensee zu einem Auffahrunfall gekommen. Ein Motorradfahrer hatte zu spät erkannt, dass ein vor ihm fahrendes Auto bremste. Der Motorradfahrer fuhr auf das Auto auf. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

+++

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
0b4551f0-1622-11e8-b917-c5c43acb9429
Zwei Verletzte nach Unfall auf L29 bei Schmachtenhagen

Ein Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen ereignete sich Dienstagmorgen (20. Februar) auf der Ortsverbindungsstraße L29 zwischen Schmachtenhagen und Zehlendorf. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Fehler bei einem Überholvorgang zu einer Kollision geführt.

Schwarzfahren: Soll es weiter als Straftat oder künftig als Ordnungswidrigkeit behandelt werden?