Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Auto kommt von Straße ab – parkende Autos demoliert
Lokales Polizei Auto kommt von Straße ab – parkende Autos demoliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 11.01.2018
Bei dem Unfall sind mehrere Autos beschädigt worden. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Werder

In der Eisenbahnstraße in Werder ist es am Donnerstagmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei sind mehrere Autos demoliert worden. Es entstand hoher Schaden, die genaue Höhe ist unbekannt.

Ein Fahrer war mit seinem Wagen aus noch unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und gegen mehrere Autos, die am Straßenrand parkten, geprallt. Verletzt wurde niemand.

Nach dem Unfall kam es zu Verkehrsbehinderungen. Quelle: Julian Stähle

Wegen der Aufräumarbeiten ist es rund um die Eisenbahnstraße zu Verkehrsbehinderungen gekommen.

Von MAZonline

Polizei Neujahrsempfang der Universität Potsdam - Vermummte attackieren AfD-Mann bei Uni-Feier

Während des Potsdamer Uni-Empfangs am Mittwochabend ist es durch Vermummte zu einem gewalttätigen Übergriff gekommen. Das Opfer des Angriffs ist ein Mitarbeiter des AfD-Landtagsabgeordneten Steffen Königer. Nun ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung.

11.01.2018
Oberhavel Kriminalitätslage am 11. Januar 2018 - Diebe sind auf Schmuck aus

Einen Unfall mit vier beteiligten Autos gab es am Mittwoch in Mühlenbeck. Der gesamte Schaden betrug etwa 5000 Euro. Verletzt wurde eine 32-Jährige leicht.

11.01.2018

Ein VW-Fahrer hat am Mittwochvormittag in Schulzendorf mit seinem Wagen einen BMW gerammt und ist anschließend abgehauen. Wie sich wenig später herausstellte, war er volltrunken. Ein Alkoholtest ergab 2,1 Promille.

11.01.2018
Anzeige