Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Autofahrer kracht frontal gegen Straßenbaum
Lokales Polizei Autofahrer kracht frontal gegen Straßenbaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 17.08.2014
Quelle: dpa

In der Nacht zu Sonntag ist ein 23 Jahre alter Autofahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Zwischen Wittstock und Alt Daber war er frontal gegen einen Straßenbaum gestoßen. Schwer verletzt kam der junge Mann ins Krankenhaus.

Der Unfall ereignete sich gegen 1:45 Uhr. Warum der junge Mann von der Fahrbahn abkam und gegen den Baum krachte, ist noch unklar.

An dem BMW entstand erheblicher Schaden, der Wagen musste von einem Abschleppunternehmen von der Unfallstelle geborgen werden.

Polizei Schwerer Verkehrsunfall bei Berlinchen - Autofahrer stirbt im Krankenhaus

Bei einem Verkehrsunfall nahe Berlinchen bei Wittstock (Ostprignitz-Ruppin) ist der Autofahrer so schwer verletzt worden, dass er wenig später im Krankenhaus verstarb. Der Mann war am Samstagabend frontal gegen einen Baum geprallt. Erst die Feuerwehr konnte den Mann aus seinem Wagen befreien.

17.08.2014

Ein unerlaubtes Techno-Konzert hat in der Lausitz für Ärger gesorgt. Mehrere Anwohner beschwerten sich in der Nacht zu Sonnabend über den Lärm, der aus einem Waldstück bei Hohenbocka (Oberspreewald-Lausitz) schallte. Beamte stießen in einer Waldlichtung auf etwa 100 junge Menschen.

17.08.2014
Polizei Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 17. August - Schwerer Unfall in Brück

+++ Brück: VW-Fahrer missachtet die Vorfahrt und kollidiert mit einer 33-jährigen Mitsubishi-Fahrerin. Sie und ihre Kinder werden verletzt bei dem Crash. +++ Linthe: Baucontainer aufgebrochen, Baumaschinen und Kabeltrommeln und Diesel geklaut +++ Bad Belzig: Unbekannte klauen Jagdwaffe aus einem Auto +++

17.08.2014