Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Autofahrer stirbt bei Aufprall

Wriezen (Märkisch-Oderland) Autofahrer stirbt bei Aufprall

Aus noch ungeklärter Ursache kam in Märkisch-Oderland ein Auto von der Fahrbahn ab. Das Auto fuhr gegen einen Baum. Der Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt.

Voriger Artikel
Fahrer von Autoräuber mitgeschleift
Nächster Artikel
Siebenjähriger Junge bei Unfall verletzt

Die Polizei musste den Mann aus seinem Wagen retten.

Quelle: dpa

Wriezen (Märkisch-Oderland). Ein 41 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Ostbrandenburg ums Leben gekommen.

Ungeklärte Ursache

Sein Wagen kam am Dienstag auf der Bundesstraße 167 bei Wriezen (Märkisch-Oderland) aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei mitteilte. Der Mann, der allein in dem Auto saß, wurde im Autowrack eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle.


Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
Hartmut Fellenberg, Geschäftsführer der KWR Rathenow, begrüßt die Besucher
Kommunale Wohnungsgesellschaft Rathenow präsentiert neuen Unternehmenssitz

Ab Montag hat das neue Kundencenter der stadteigenen Kommunalen Wohnungsgesellsaft Rathenow geöffnet. In dem stadtbildprägenden Haus waren Jugendclubs, Geldinstitute und das Kreiswehrkommando.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?