Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Beinbruch: Polizist im Einsatz schwer verletzt

Berlin Beinbruch: Polizist im Einsatz schwer verletzt

Ein Betrunkener hat am frühen Sonntagmorgen die Berliner Polizei in Atem gehalten. Er ließ nicht davon ab, sich in einen Einsatz einzumischen. Ein Polizist wurde schwer verletzt.

Voriger Artikel
Fall aus 16. Stock: Wurde die Frau geschubst?
Nächster Artikel
Friseurin verteidigt sich mit Schrubber


Quelle: dpa (Symbolbild)

Berlin. Bei einem Widerstand eines 28 Jahre alten Mannes in der Nacht zum Sonntag in Tiergarten ist ein Polizeibeamter schwer verletzt worden.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge nahm eine Funkwagenbesatzung gegen 2 Uhr an der Kurfürstenstraße Ecke Genthiner Straße Strafanzeigen wegen Körperverletzungen auf. Währenddessen näherte sich der unbeteiligte, offenbar alkoholisierte Mann. Er beleidigte und provozierte die Polizisten in englischer Sprache. Daraufhin wurde er aufgefordert, den Einsatzbereich zu verlassen, dem er auch nachkam.

Pöbeleien und Flaschenwurf

Doch als die Besatzung eines zweiten Funkwagens eintraf, kehrte auch der 28-Jährige zurück und nahm seine Pöbeleien wieder auf. Als er abermals einen Platzverweis erhielt, war er eine Plastikflasche nach den Polizisten.

Randalierer reißt Polizisten zu Boden

Daraufhin entschlossen sich die Einsatzkräfte, den Mann vorläufig festzunehmen. Zunächst schlug und trat der Mann um sich, wobei er einen Polizisten am Bein mit einem Tritt traf. Anschließend soll sich der Randalierer offenbar bewusst nach hinten fallen gelassen haben, riss die beiden Beamten zu Boden und fiel auf das Bein des einen Kollegen.

Mit Beinbruch ins Krankenhaus

Der Polizist erlitt dadurch einen Beinbruch und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Seinem Kollegen gelang es, den Randalierer festzunehmen. Er wurde zur Gefangenensammelstelle gebracht und nach einer Blutentnahme wieder entlassen.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
f4832a26-cd3f-11e7-8925-4d4717935689
Jubiläumsfremdensitzung des RCC

Der Rathenower Carnevals Club hat seinen 50. Geburtstag mit zahlreichen Freunden und einer ausgelassenen Fremdensitzung gefeiert.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?