Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Betrunkener belästigt zwei Mädchen

Ludwigsfelde Betrunkener belästigt zwei Mädchen

Ein betrunkener 24-Jähriger hat am Mittwochabend im Aktivstadtpark in Ludwigsfelde zwei Mädchen belästigt und geschlagen. Die Mädchen retteten sich in das Polizeirevier, die Beamten konnten den Mann festnehmen. Er hatte 3,52 Promille Alkohol im Blut.

Voriger Artikel
Von der Nuthestraße in Graben geschleudert
Nächster Artikel
Wohnungsinhaber bemerkt Einbrecher an Balkontür


Quelle: dpa

Ludwigsfelde. Ein stark betrunkener 24-jähriger Mann hat am Mittwochabend im Aktivstadtpark in Ludwigsfelde zwei minderjährige Mädchen belästigt und geschlagen.

Die Mädchen saßen auf einer Bank, der Mann zog zunächst seine Hose vor ihnen herunter und stand in Boxershorts vor ihnen. Als sie ihn aufforderten wegzugehen, kam er auf sie zu und schlug beiden mit der flachen Hand ins Gesicht.

Die Mädchen flüchteten zum Polizeirevier nebenan. Die Polizisten konnten ihn kurz darauf festnehmen und ins Gewahrsam bringen. Sie stellten bei dem 24-Jährigen einen Atemalkoholwert von 3,52 Promille fest.

Weitere Polizeimeldungen >

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
1125000a-cd4f-11e7-8925-4d4717935689
„Charity Banditen“ veranstalten in Hohen Neuendorf Fest für 220 Bedürftige

220 Frauen, Männer und Kinder wurden am Sonntagabend, den 19. November 2017, beim Fest für Bedürftige in Hohen Neuendorf von mehr als 50 freiwilligen Helfern verwöhnt und mit Musik und Tanz unterhalten. Organisiert wurde die Benefiz-Veranstaltung im Zeichen des Miteinanders von den Borgsdorfer „Charity Banditen“.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?