Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Brief mit weißem Pulver löst Großeinsatz aus
Lokales Polizei Brief mit weißem Pulver löst Großeinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:35 02.08.2018
Feuerwehr und Polizei rückten mit einem Großaufgebot an. Quelle: Candy Welz / Arifoto Ug/dpa (Symbolfoto)
Werneuchen

Ein Brief mit einer verdächtigen Substanz hat am Donnerstagmorgen einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr in Werneuchen (Barnim) ausgelöst. Ein Ehepaar habe in seinem Briefkasten einen Umschlag mit weißem Pulver gefunden, wie die Polizei mitteilte.

Die alarmierten Rettungskräfte hätten daraufhin einen Sicherheitskreis rund um das Haus der beiden 78-Jährigen im Ortsteil Seefeld eingerichtet. Experten der Feuerwehr sicherten den Brief, dessen Inhalt sich wenig später als unbedenklich heraus stellte. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei wegen einer „Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten“.

Von dpa/MAZOnline