Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Dachstuhl brennt aus – SVB-Spieler helfen bei Löscharbeiten

Potsdam Dachstuhl brennt aus – SVB-Spieler helfen bei Löscharbeiten

In Potsdam-Babelsberg ist am Montagabend der Dachstuhl eines Hauses in Brand geraten. Einer der Bewohner: Lukas Knechtel vom Fußball-Regionalligisten SV Babelsberg 03. Er und Mitspieler Mike Eglseder versuchten bei den Löscharbeiten zu helfen.

Voriger Artikel
Scheunenbrand hält Feuerwehren in Atem
Nächster Artikel
Schüsse in Autoreifen: Polizei stoppt Straftäter

Der Brand war gegen 18.20 Uhr ausgebrochen.

Quelle: MAZ

Potsdam. In Potsdam-Babelsberg ist am Montagabend gegen 18.20 Uhr aus noch unbekannten Gründen der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Semmelweisstraße in Brand geraten. Verletzt wurde niemand.

In dem Mehrfamilienhaus wohnt auch Lukas Knechtel vom Fußball-Regionalligisten SV Babelsberg 03. Im Sportbuzzer berichtet Knechtel, wie er gemeinsam mit Mitspieler Mike Eglseder versucht hat, bei den Löscharbeiten zu helfen.

Die Dachgeschosswohnung ist laut Polizei durch den Brand so stark beschädigt worden, dass sie nicht mehr bewohnbar ist. Rund 70 Feuerwehrleute waren im Einsatz, 15 Fahrzeuge rückten aus. Die Potsdamer Feuerwehr twitterte über ihren Einsatz. Kurz nach 22 Uhr war der Brand gelöscht. Die Polizei hat nun Ermittlungen wegen Brandstiftung eingeleitet.

Dieses Foto vom Einsatz twitterte die Feuerwehr Potsdam

Dieses Foto vom Einsatz twitterte die Feuerwehr Potsdam.

Quelle: Feuerwehr Potsdam

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
0c71e580-1734-11e8-b917-c5c43acb9429
Letzter Blick in die alte Fachhochschule

Die Tage der Fachhochschule am Alten Markt in Potsdams Innenstadt sind gezählt. Der Abriss hat bereits begonnen. Ein letzter Rundgang durch das Gebäude.

Wollen Sie das PK-Kennzeichen?