Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Drei Verletzte bei Unfall auf Südringcenter-Parkplatz

Rangsdorf Drei Verletzte bei Unfall auf Südringcenter-Parkplatz

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos auf dem Parkplatz des Südringcenters in Rangsdorf sind am Sonnabend drei Menschen verletzt worden. Ein Skoda und ein Mini waren auf einer Kreuzung zusammengestoßen, beide Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden, eine Beifahrerin wurde leicht verletzt.

Voriger Artikel
Polizisten gedroht, sie zu erschießen
Nächster Artikel
Feuer in Ruine


Quelle: dpa

Rangsdorf. An einer Kreuzung auf dem Parkplatz des Südringcenters in Rangsdorf ist es am Sonnabend gegen 13.30 Uhr zu einem Unfall gekommen, bei dem drei Menschen verletzt wurden. Dort waren ein Skoda und ein Mini zusammengestoßen. Der 61-jährige Skodafahrer und die 54-jährige Minifahrerin mussten ins Krankenhaus gebracht werden, die 50-jährige Mitfahrerin des Skoda wurde leicht verletzt und wurde vor Ort behandelt. Der Sachschaden beträgt etwa 7000 Euro.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
b4145856-1804-11e8-b917-c5c43acb9429
Berlinale: Die Lieblingsfilme der MAZ-Redaktion

Die Berlinale geht am Sonntag zu Ende. Am Samstag steht noch die Preisverleihung an. Insgesamt sind seit dem 15. Februar mehr als 400 Filme zu sehen gewesen. Auch die MAZ-Redakteure saßen viel im Kino und stellen hier ihre Lieblingsfilme vor.

Was halten Sie von dem Slogan „Brandenburg. Es kann so einfach sein“?