Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Einbrüche auf Baustellen in Petkus

Polizei Einbrüche auf Baustellen in Petkus

Auf mehrere Baustellen im Baruther Ortsteil Petkus sind in den vergangenen Tagen unbekannte Täter gewaltsam eingedrungen. Sie brachen Container und Bauwagen auf und stahlen unter anderem Kabel für GPS und eine Antenne.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall auf der A 24
Nächster Artikel
Acht Autos brennen in Berlin in einer Nacht


Quelle: dpa

Petkus. Unbekannte sind zwischen vergangenem Donnerstag, 18 Uhr, und Montag, 10 Uhr, auf mehrere Baustellen im Baruther Ortsteil Petkus eingedrungen. Die Täter brachen Container und Bauwagen auf und entwendeten Werkzeug, Plastikabsperrungen, Kabel für GPS und eine Antenne. Der Schaden wird von der Polizei auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
Start der Typisierung am Samstagvormittag
Stammzellspender für Nick gesucht

Weit über 1500 Menschen kamen am 17.Februar 2018 zur Typisierungsaktion für den schwerkranken Nick. Der 13-Jährige benötigt dringend einen Stammzellspender.

War die Entscheidung der Jungen Union richtig?