Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Passanten halten betrunkene Autofahrerin fest
Lokales Polizei Passanten halten betrunkene Autofahrerin fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 03.08.2018
Für eine betrunkene Autofahrerin in Gransee kam am Mittwochnachmittag das Stopp-Zeichen der Polizei. Quelle: Symbolbild/dpa
Anzeige
Gransee

Passanten stellten am Donnerstagnachmittag gegen 14.15 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Penny-Markt in der Templiner Straße in Gransee eine 51-jährige Hyundai-Fahrerin fest, die stark alkoholisiert war. Sie wurde an der Weiterfahrt gehindert und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,44 Promille.

Der Führerschein der Frau wurde beschlagnahmt. Weiterhin konnte sie keinen Versicherungsschutz für den Hyundai vorweisen. Im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen wurde die Frau in Obhut ihres Sohnes gegeben.

Weitere Polizeimeldungen >>>

Von MAZonline

In einem Waldstück unweit der Straße Kuhbrücke in Oranienburg brannten am Freitagmorgen gegen 7.30 Uhr etwa 1000 Quadratmeter Waldboden. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen.

04.08.2018

Am Ende gab es Entwarnung: Ein Briefumschlag mit einem weißen Pulver hat am Donnerstag einen Großeinsatz in Barnim ausgelöst.

02.08.2018

Schlimmer Fund nahe der Berliner Stadtgrenze: Eine junge männliche Leiche ist nahe einer alten Kläranlage in Ahrensfelde entdeckt worden. Gab es ein Verbrechen in Zusammenhang mit einem Vermisstenfall?

03.08.2018
Anzeige