Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Eine Verletzte nach Autounfall
Lokales Polizei Eine Verletzte nach Autounfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:28 04.06.2014
Quelle: dpa
Anzeige

+++

Neustadt: Auffahrunfall mit verletzter Frau

Auf Höhe der Einfahrt zum Manhattan ist am Dienstagabend eine 33-jährige Renaultlenkerin auf einen 18 Jahre alten Havelländer aufgefahren. Die Brandenburgerin ist leicht  verletzt worden und wurde mit ins Krankenhaus gekommen.  Beide PKW mussten abgeschleppt werden, etwa 10000 Euro Schaden sind entstanden.

+++

Nicolaiplatz: Frau stürzt mit Rad

Am Dienstagvormittag gegen kam eine 71-jährige Brandenburgerin mit ihrem Rad aus der Magdeburger Straße und wollte die Ampel in Richtung Plauer Straße überqueren. Dabei verlor die Frau das Gleichgewicht und stürzte. Eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife sah den Unfall und rief einen Krankenwagen. Mit Verletzungen am Bein wurde die Dame ins Krankenhaus gebracht.

+++

Spittastraße: Container in Brand geraten

Auf einem Firmengelände in der Spittastraße ist ein mit Großcontainer mit in Öl getränkten Holzabfällen in Brand geraten. Wie es zu dem Feuer kam, ist bisher noch unklar. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kripo ermittelt zur Brandursache.

+++

Görden: Wasserkocher fängt Feuer

Am Mittwochmittag fing der Wasserkocher einer 78-jährigen Frau, die in der Haydnstraße wohnt, Feuer. Die Frau hatte den Kocher auf eine heiße Herdplatte abgestellt. Durch die Hitze kam es zu einem Kabelbrand. Die Frau wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, das Feuer durch die Feuerwehr gelöscht.

+++

Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 3. Juni - Beifahrer nach Unfall im Wagen eingeklemmt

+++ Pritzwalk: Beifahrer wird bei Unfall schwer verletzt +++ Wittenberge: Unbekannte werfen Grabsteine auf jüdischem Friedhof um +++ Karstädt: 17 Verkehrszeichen gestohlen +++ Groß Pankow: Wagen fährt von der Straße und überschlägt sich +++

03.06.2014
Polizei Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 3. Juni - Diebe auf Beutezug in Alt Ruppin

+++ Alt Ruppin: Diebeszug durch die Nachbarschaft +++ Rheinsberg: Trickbetrüger beklaut 85-Jährigen +++ Neuruppin: Flammen im Computerraum +++ Wusterhausen: 80-jähriger Radfahrer vom Auto angefahren +++ Katerbow: Von der Straße abgekommen und überschlagen +++

03.06.2014
Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 3. Juni - Dieb flüchtet mit 20 Kilo schwerer Kaminuhr

+++ Die Polizei sucht nach einem Uhrendieb: Er hat sich am Montagnachmittag in einem Uhrmachergeschäft in der Potsdamer Innenstadt als Kunde ausgegeben, ist dann aber mit einer 20 Kilogramm schweren Kaminuhr aus dem Laden geflüchtet +++

03.06.2014
Anzeige