Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Elfjähriger bei Autounfall leicht verletzt

Havelland: Polizeibericht vom 24. Juli Elfjähriger bei Autounfall leicht verletzt

+++ Nauen: Einbrecher nutzen Abwesenheit der Bewohner +++ Falkensee: Kind bei Unfall leicht verletzt +++ Falkensee: Borhmaschinen aus Baustellencontainer gestohlen +++ Großwudicke: Wieder Dieseldiebe unterwegs +++

Voriger Artikel
Schäferhund beißt Radfahrer
Nächster Artikel
Navis aus drei Autos gestohlen
Quelle: Bernd Gartenschläger

+++

Nauen: In Wohnhaus eingebrochen

Unbekannte Täter haben am Dienstagabend die Abwesenheit der Bewohner genutzt, um gewaltsam in ein Haus in der Waldemarstraße in Nauen einzudringen. Im Haus wurden augenscheinlich alle Räume durchsucht. Was genau entwendet wurde, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

+++

Falkensee: Kind bei Unfall leicht verletzt

Über Schmerzen in der Schulter klagte ein Elfjähriger nach einem Unfall am Mittwochvormittag in der Nauener Straße in Falkensee. Er hatte als Beifahrer in einem vorfahrtsberechtigten Pkw gesessen, als dieser mit einem zweiten Pkw kollidierte, der die Vorfahrt missachtete. Der 43-jährige Fahrer sowie der Elfjährige wollten selbstständig einen Arzt aufsuchen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

+++

Falkensee: Container aufgebrochen

In der Nacht zum Mittwoch haben unbekannte Täter an einer Baustelle in Falkensee einen Container aufgebrochen. Aus diesem wurde diverses Werkzeug, u.a. Bohrmaschinen, entwendet.

+++

Großwudicke: Diesel geklaut

In der Nacht zum Mittwoch haben unbekannte Täter an einer Baustelle in Großwudicke aus einem Bagger 200 Liter Diesel abgezapft. Durch die Polizei wurde eine Anzeige aufgenommen.

+++

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
c36ecd86-1566-11e8-badb-9de1240b9779
Oberhavel: Willkommen im Leben 2018

Oberhavel wächst. Jeden Tag werden in den Kliniken der Region neue Erdenbürger geboren. Hier sehen Sie eine Galerie der Neugeborenen.

War die Entscheidung der Jungen Union richtig?