Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Feuer in Garage gelöscht
Lokales Polizei Feuer in Garage gelöscht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 27.03.2018
Feuerwehreinsatz in der Berliner Straße 27 in Liebenwalde. Quelle: Uwe Halling
Liebenwalde

Ein Garagenbrand hielt am Dienstagvormittag die Feuerwehren aus Liebenwalde und Hammer in Atem, später kam auch noch die aus Groß Schönebeck hinzu. Um 9.41 Uhr war die Meldung zu einem Garagenbrand in der Berliner Straße 27 eingegangen. Stadtbrandmeister Heiko Müller leitete den Einsatz, bei dem einige Kameraden aus Sicherheitsgründen auch Atemschutzgeräte tragen mussten. Laut ersten Erkenntnissen war das Feuer durch einen technischen Defekt ausgebrochen. Eine Zwischendecke geriet in Brand. Über die Schadenshöhe ist noch nichts bekannt. Durch den Einsatz gab es auf der Berliner Straße Behinderungen, der Verkehr musste zeitweise geregelt werden.

Von MAZonline

Böse Folgen kann es haben, wenn der rechte Fuß nicht wie gewollt die Bremse, sondern das Gaspedal trifft. Eine 46-Jährige beschädigte jetzt in Pritzwalk vier Autos, die am Fahrbahnrand parkten.

27.03.2018

Der gefährliche Brand eines Bauwagens hat in der Nacht zu Dienstag den Einsatz der Feuerwehr Bad Belzig gefordert. An der Straßenbaustelle der B 246 zwischen Bad Belzig und Lüsse war gegen 1.45 Uhr ein Bauwagen in Brand geraten. Dabei gab es auch eine Explosion und weitere Gefahr. Die Suche nach der Brandursache wird schwer.

27.03.2018

Als er einen Fisch aus dem Huwenowsee ziehen wollte, ging ein 47-Jähriger über Bord seines Bootes. Der Mann musste schließlich mit einer Unterkühlung von Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht werden.

26.03.2018