Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Feuerwehr entdeckt Toten bei Wohnungsbrand

Berlin, Wedding Feuerwehr entdeckt Toten bei Wohnungsbrand

In Berlin-Wedding haben Feuerwehrleute bei einem Einsatz eine grausame Entdeckung gemacht. In einer Wohnung ist bei Aufräumarbeiten nach einem Brand eine Leiche entdeckt worden. Noch gibt es viele offene Fragen.

Voriger Artikel
20-Jähriger zielt mit Pyrotechnik auf Polizisten
Nächster Artikel
Leiche im Wedding: Festnahme am Flughafen Schönefeld

Symbolfoto

Quelle: Archiv

Berlin. Nach dem Brand in einer Wohnung in Berlin-Wedding ist ein Toter gefunden worden. Feuerwehrmänner entdeckten die leblose Person in der Wohnung im vierten Geschoss eines Mehrfamilienhauses am Sonntagmittag bei den Aufräumarbeiten. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod bestätigen, wie ein Feuerwehrsprecher sagte. Die Identität stand zunächst nicht fest. Warum das Feuer in der Soldiner Straße ausgebrochen war, blieb zunächst unklar. 25 Feuerwehrmänner waren bei dem Brand im Einsatz und konnten die Flammen schnell unter Kontrolle bringen, wie der Sprecher sagte.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
f2b0f306-fc6d-11e7-90a2-a388f9eff187
Ungewöhnliche Projekttage

Gleich zwei Ziele hatten die Projekttage mit dem Rapper Zweischneidig in der Pritzwalker Rochowschule: Zum einen ging es darum, Suchtverhalten vorzubeugen, zum anderen ging es um den Abbau von Vorurteilen und den Kampf gegen Rassismus. Hier ein paar Eindrücke aus der Schule.

Sollte es Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschen geben?