Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Feuerwerk und Schüsse vom Balkon
Lokales Polizei Feuerwerk und Schüsse vom Balkon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 08.11.2016
Quelle: dpa (Genrefoto)
Frankfurt (Oder)

Schüsse und Feuerwerkskörper von einem Balkon haben in der Nacht zu Dienstag Zeugen in Frankfurt (Oder) aufgeschreckt.

Weil der 29-jährige Wohnungsinhaber die Tür nicht öffnete, ordnete die Staatsanwaltschaft die zwangsweise Öffnung an und ließ die Wohnung durchsuchen, wie die Polizei mitteilte.

Mehrere Schreckschusswaffen und Wurfmesser wurden sichergestellt. Der Mann muss sich jetzt wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten.

Von dpa

Dieser Diebstahl macht vor allem Bierfreunde traurig – in Neuseddin (Potsdam-Mittelmark) ist ein Lastwagen samt Bierladung gestohlen worden. An Bord lagerten Fässer im Wert von 14.000 Euro. Nun sucht die Polizei Zeugen.

10.04.2018

Tragischer Verkehrsunfall am Sonntagabend bei Wittstock (Ostprignitz-Ruppin): Eine 17-jährige Mopedfahrerin kracht mit voller Wucht gegen ein entgegenkommendes Auto. Für die junge Frau kommt jede Hilfe zu spät. Den Rettungskräften bietet sich ein erschütternder Anblick.

16.03.2018

Ein Technik- und Strohlager der Milchviehanlage in Werbig (Potsdam-Mittelmark) ist am Wochenende ein Raub der Flammen geworden. Mensch und Tier blieben unversehrt, aber der Sachschaden ist enorm. Über die Ursache wird spekuliert. Denn der Agrarbetrieb stand bereits im Februar nach einem Drogenfund im Fokus.

12.04.2018