Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Flüchtiger Sexualstraftäter festgenommen
Lokales Polizei Flüchtiger Sexualstraftäter festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:13 18.08.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Nauen

Die Polizei hat einen Sexualstraftäter aus Oldenburg gefasst, der seine elektronische Fußfessel entfernt hatte. Der 49-jährige Mann habe sich nicht an die Auflagen nach seiner Haftentlassung gehalten, berichtete die Polizei im niedersächsischen Oldenburg am Freitag. Er habe sich am Donnerstag der Fußfessel entledigt und sei mit einem Auto in Brandenburg auf der Flucht gewesen. Die Fahndung nach dem als gewalttätig und impulsiv geltenden Mann lief auf Hochtouren. Die Polizei hatte eine Gefahr für die Bevölkerung nicht ausgeschlossen.

Am Freitagmorgen sei der Mann in Nauen (Brandenburg) festgenommen worden. Nach Angaben der Ermittler in Oldenburg wurde der 49-Jährige durch einen Hinweis aus der Bevölkerung in seinem Auto angetroffen und zur Dienststelle gebracht. „Er ist sicher identifiziert“, sagte Polizeisprecher Stephan Klatte in Oldenburg. Der Mann soll dem Haftrichter vorgeführt werden.

Von dpa

Auf der A 24 ist am späten Montagabend ein Gefahrguttransporter leckgeschlagen. Dabei trat Salpetersäure aus, die von den Einsatzkräften abgepumpt wurde. Die Autobahn zwischen Neuruppin und Herzsprung war bis zum späten Nachmittag gesperrt. Seit 17:30 Uhr rollt der Verkehr wieder.

28.03.2018

Einen fast 30000 Euro teuren Mazda CX-5 haben Unbekannte im Laufe des Mittwochs vom Park and Ride Parkplatz am Oraninenburger Bahnhof gestohlen. Am Donnerstag wurde dann in Neuruppin ein Auto der gleichen Marke entwendet.

15.04.2018
Polizei Unfallbilanz vom Wochenende - Vier tödliche Unfälle in Brandenburg

Erschreckende Bilanz: Bei Verkehrsunfällen am Wochenende auf Brandenburgs Straßen haben vier Menschen ihr Leben verloren. Darunter eine 24 Jahre alte Autofahrerin und eine 19-jährige Beifahrerin auf einem Motorrad.

26.03.2018
Anzeige