Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Fotos vom mutmaßlichen Sextäter
Lokales Polizei Fotos vom mutmaßlichen Sextäter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 16.11.2015
Wer kennt diesen Mann? Quelle: Polizei Berlin
Berlin

Mit Fotos und einer Videosequenz Überwachungskamera fahndet die Berliner Polizei nach einem mutmaßlichen Sexualstraftäter.

Der Mann soll in der Nacht zum 22. Mai zwei junge Frauen in Wilmersdorf verfolgt und überfallen haben, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Die Ermittler gehen davon aus, dass ein sexuelles Motiv hinter der Tat stand. Allerdings wurde der Täter gestört oder abgewehrt.

Wer kennt diesen Mann? Quelle: Polizei Berlin
Wer kennt diesen Mann? Quelle: Polizei Berlin

Die Bilder aus einer Überwachungskamera vom U-Bahnhof Rüdesheimer Platz zeigen einen Mitteleuropäer, etwa 1,80 Meter groß, dunkelblond und zwischen 25 und 35 Jahre alt.

Das Video

Hinweise zur Identität oder zum Aufenthaltsort des Mannes nimmt das Landeskriminalamt unter (030) 4664 – 913 402 entgegen.

Von MAZonline

Oberhavel Oberhavel: Polizeibericht vom 16. November - B 96 stundenlang gesperrt

Ein umgekippter Getreide-Transporter war am Montag der Grund für die stundenlange Sperrung der B 96. Der 24-Tonner war am Montagmorgen kurz hinter Altlüdersdorf in die Böschung gerutscht und konnte nur mit einem Spezialkran geborgen werden. In Velten schnappte die Polizei zwei Männer, die Bekleidung aus einem Altkleider-Container gestohlen haben.

16.11.2015
Polizei Prignitz: Polizeibericht vom 16. November - Schuhdiebe in Bad Wilsnacker Therme

Ein Pärchen auf Diebestour ist am Sonnabend in der Bad Wilsnacker Therme auf frischer Tat gestellt worden. Der 49-jährige Mann und die 41- Jährige Frau waren schon öfter auf den Überwachungskameras zu sehen, konnten bislang aber nie gestellt werden.

16.11.2015
Ostprignitz-Ruppin Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 16. November - Überschlag: 20-jährige Fahrerin verletzt

Aufgrund zu hoher Geschwindigkeit ist eine 20-jährige Frau am Sonntagabend mit ihrem Opel Corsa von der A 24 zwischen Neuruppin und Walsleben abgekommen. Das Auto überschlug sich in der Böschung. Die Frau wurde verletzt und kam ins Krankenhaus. Offenbar hatte die 20-Jährige die Fahrbahn- und Witterungsverhältnisse falsch eingeschätzt.

16.11.2015