Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Geld aus Autos von Motorsportfans gestohlen
Lokales Polizei Geld aus Autos von Motorsportfans gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:42 08.10.2017
Diebe machten sich in der Nacht an den Autos zu schaffen. Quelle: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Anzeige
Dreetz

Auf dem Gelände der Motocross-Strecke bei Dreetz (Ostprignitz-Ruppin) fanden am Wochenende diverse Rennen innerhalb des 43. ADAC Motocross statt. Zahlreiche Teilnehmer übernachteten in Wohnwagen im Fahrerlager neben der Strecke. Samstagmorgen ereigneten sich vier Diebstähle aus Fahrzeugen, wobei es der oder die Täter ausschließlich auf Geld abgesehen haben.

Geld aus Börsen im Fond geklaut

In allen Fällen wurden die Kraftfahrzeuge geöffnet, während die Geschädigten in einem Wohnanhänger oder einem benachbarten Kfz nächtigten. Diebe ließen aus den Geldbörsen im Fond Bares mitgehen. Der bisher bekannte Schaden beträgt rund 500 Euro. Ein Geschädigter will zwei Männer gehört haben, die sich in unbekannter Sprache, möglicherweise aus dem osteuropäischen Raum, unterhalten haben.

> Weitere Polizeimeldungen aus Brandenburg

Von MAZonline

Die Polizei hat am Montagabend bestätigt: Der Brandstifter, der in der Vergangenheit in Germendorf mehrfach Feuer gelegt hat, ist gefasst. Zuletzt hatte der 26-Jährige am vergangenen Sonntag zugeschlagen – und war endlich geschnappt worden. Sein Tatmotiv: Frust und persönliche Probleme.

26.03.2018

Bei einem Arbeitsunfall im Tagebaugebiet ist ein Baggerfahrer mit seinem Fahrzeug in ein Schlammloch gerutscht. Das Unglück ereignete sich auf einer Rekultivierungsfläche. Danach begann eine längere Suche nach dem 60-Jährigen. Feuerwehrleute bargen ihn später.

22.03.2018

Die durch Bisse in die Genitalien ihres Freundes bekannte Frau aus Kyritz hat am Dienstagabend wieder zugelangt: Die 24-Jährige (1,95 Promille) biss ihrem fünf Jahre älteren Freund (2,65 Promille) dieses Mal aber „nur“ in die Ohren und in den Oberkörper.

27.04.2018
Anzeige