Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Hauseinbruch im Hennigsdorfer Fasanenweg
Lokales Polizei Hauseinbruch im Hennigsdorfer Fasanenweg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 31.01.2019
Einbrecher drangen in ein Haus im Hennigsdorfer Fasanenweg ein. (Symbolbild) Quelle: Bodo Marks/DPA
Hennigsdorf

Noch unbekannte Täter brachen in den vergangenen Tagen in ein Haus im Hennigsdorfer Fasanenweg ein. Sie hatten sich offenbar gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude verschafft, in dem sie anschließend alle Räume durchwühlten. Ob und wenn ja was die Einbrecher aus dem Haus entwendeten, konnte die Polizei zunächst nicht mitteilen.

Statt fand der Einbruch im Zeitraum zwischen Montag (28. Januar) und Mittwoch. Der Sachschaden wurde nach ersten Erkenntnissen zunächst auf 200 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Mit dem Enkeltrick wollte ein Anrufer am Mittwoch eine 90-jährige Frau aus Leegebruch um 100 000 Euro erleichtern.

31.01.2019

Bei einem Brand in einem Hotel in Oranienburg hat es mehrere Verletzte gegeben. Das Feuer brach am frühen Donnerstagmorgen aus. In dem Hotel haben zu diesem Zeitpunkt etwa 20 Leute gewohnt.

31.01.2019

An einer Tankstelle ist eine Fahrerin gegen eine Zapfsäule gefahren. Die Tankstelle musste abgesperrt werden. Die Feuerwehr wurde hinzugerufen.

01.02.2019