Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Jugendliche überfallen Kinder – die wehren sich

Potsdam Jugendliche überfallen Kinder – die wehren sich

Jugendliche Räuber haben am Dienstag versucht, zwei Kinder zu beklauen. Die Opfer sind erst zwölf und 13 Jahre alt, aber sie setzten sich so lautstark und intensiv zur Wehr, dass sie ihre Angreifer in die Flucht schlugen.

Voriger Artikel
Mittlerweile täglich Enkeltrick-Anzeigen
Nächster Artikel
Ausreißer flüchten vor der Polizei


Quelle: dpa

Potsdam. Ein Zwölfjähriger und ein 13-Jähriger wurden im Bereich des Parkplatzes eines Lebensmittelgeschäftes in der Potsdamer Lotte-Pulewka-Straße von zwei Jugendlichen angegriffen. Einer der Jugendlichen soll mit einem Messer den Zwölfjährigen leicht im Gesicht verletzt und mit dem Griff des Messers geschlagen haben. Die beiden Täter wollten dem 13-Jährigen das Handy abnehmen, der Junge wurde von ihnen auch getreten.

Täter mit Schreien und Tritten vertrieben

Eines der Kinder rief laut um Hilfe, der andere Junge wehrte sich mit einem Tritt gegen die Täter. Daraufhin ließen die beiden von ihren Opfern ab und ergriffen die Flucht. Die Kinder begaben sich zu einer ihrer Wohnungen. Von dort aus wurde die Polizei informiert. Die beiden Opfer wurden leicht verletzt, brauchten jedoch keine sofortige ärztliche Hilfe

Die Jugendlichen werden wie folgt beschrieben:
-beide etwa 14 Jahre alt

Täter mit dem Messer:
-etwa 170 cm groß
-Braun-blonde Haare
-war bekleidet mit einem grauen Oberteil und Jeans

Zweiter Täter:
-etwa 160 cm groß
-war bekleidet mit grüner Jacke und Jeans

Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Sachverhalt in Verbindung stehen könnten, sich bei der Polizeiinspektion Potsdam unter 0331- 55080 zu melden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
IMG_9304bk.jpg
Augenblicke 2017: Leserfotos (5)

Augenblicke 2017: Beim großen Leserfotowettbewerb der Märkischen Allgemeinen werden die schönsten Aufnahmen der Brandenburger und aus Brandenburg des Jahres 2017 gesucht. Hier Teil 5 der Einsendungen.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?