Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Kennzeichen zwischen Autos hin und her getauscht
Lokales Polizei Kennzeichen zwischen Autos hin und her getauscht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 16.02.2018
Ohne HU-Plakette, Zulassungssiege und gültiges Kennzeichen keine Fahrt (Symbolbild). Quelle: DPA
Velten

Ein Mitarbeiter einer Firma aus dem Veltener Heidering meldete sich am Donnerstag (15. Februar) gegen 11 Uhr bei der Polizei, und teilte den Beamten mit, dass vor der Firma ein Lkw stehe, dessen Kennzeichen regelmäßig zwischen zwei Fahrzeugen getauscht würden, welcher jedoch weder über die HU-Plakette (wiederkehrende Hauptuntersuchung) noch ein Zulassungssiegel verfüge.

Die Beamten stellten im Rahmen ihrer Überprüfung fest, dass das Kennzeichen eigentlich zu einem Ford Fiesta gehört, jedoch bei ihrem Eintreffen vor Ort an einem Sattelauflieger befestigt war. Dieser Auflieger stand offensichtlich bereits längere Zeit vor Ort.

Die Beamten leiteten daraufhin gegen den Kennzeichenhalter ein Strafverfahren wegen Kennzeichenmissbrauchs ein.

Weitere Polizeimeldungen >>

Von MAZonline

Bei einer Auseinandersetzung in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Wünsdorf haben sich zwei Männer mit Tassen beworfen. Einer wurde verletzt, randalierte aber im Krankenwagen weiter.

21.02.2018

Eine mit zwei Haftbefehlen gesuchte Frau ist am Donnerstag am Flughafen Berlin-Schönefeld festgenommen worden. Die 47-Jährige ist bei der Ausreisekontrolle nach Ägypten aufgeflogen. Sie ist zweimal wegen Betruges verurteilt und muss nun für 139 Tage in Haft.

21.02.2018

Das große Feuerwerk über der Hohen Neuendorfer Himmelspagode sorgte nicht nur für Freude. Am Donnerstagabend gingen bei der Polizei mehrere Beschwerden ein. Aber das Spektakel zur traditionellen chinesischen Neujahrsfeier war angemeldet und angekündigt.

21.02.2018