Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Kia gestohlen, Seitenscheibe bei Renault eingeschlagen
Lokales Polizei Kia gestohlen, Seitenscheibe bei Renault eingeschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 29.10.2018
Polizei im Einsatz (Symbolfoto) Quelle: Tilo Wallrodt
Kremmen

Offenbar in der Nacht zu Montag entwendeten Unbekannte einen am Kremmener Schlossdamm stehenden orangefarbenen Kia Sportage (Erstzulassung 2012) mit den amtlichen Kennzeichen OHV-MJ 201.

Darüber hinaus schlugen die Täter eine Seitenscheibe eines Renault Kangoos ein. Beide Pkw standen auf dem Parkplatz des dortigen Supermarktes. Die Fahndung nach dem Kia wurde eingeleitet.

Von MAZonline

Erneuter Leichenfund in Brandenburg. Nachdem am Wochenende eine Leiche in einem Potsdamer Baggersee entdeckt wurde, ist im Landkreis Spree-Neiße eine Person in seinem Auto verbrannt.

29.10.2018

Erneut ist eine Person auf Brandenburgs Straßen ums Leben gekommen. Wie es zu dem Unfall kam, ist unklar.

29.10.2018

Der Schaden dürfte erheblich sein: Auf der A13 nahe der Anschlussstelle Teupitz waren fünf Fahrzeuge an einem Unfall beteiligt. Die gute Nachricht: Es wurde niemand verletzt.

29.10.2018