Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Kind und Radfahrer nach Unfall verletzt
Lokales Polizei Kind und Radfahrer nach Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 26.05.2014
Quelle: Hübner
Anzeige

+++

Treuenbrietzen: Radfahrer fährt in Auto

Am Montagmorgen fuhr ein Radfahrer aus einer Einfahrt auf die Leipziger Straße ohne zu gucken. Eine Renault-Fahrerin, die gerade die Straße befuhr konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Mann zusammen. Der 70-jährige Radfahrer und ein Kind (6) was auf dem Beifahrersitz saß, wurden bei dem Unfall verletzt. Das Kind erlitt einen Schock, der Mann prallte gegen das Auto. Ein Schaden von etwa 1100 Euro ist entstanden.

+++

Bad Belzig: Körperverletzung

Am Sonntagnachmittag gerieten bei einer privaten Feier zwei Männer aneinander. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein Fotograf gebucht, um Fotos zu machen auf der Feier. Aus bislang unklarer Ursache kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung, die dann nach Angaben des Geschädigten mit einem Schlag des Eingeladenen (36) endete. Polizisten in der Nähe bekamen die Szenerie mit und griffen ein. Die beiden Beteiligten bekamen einen Platzverweis, dem sie auch nachkamen.

+++

Michendorf: Aus Auto gestohlen

Am Sonntagnachmittag schlugen Unbekannte die Seitenscheibe eines am Sportplatz geparkten BMW ein. Sie klauten eine Geldbörse und Klamotten. Ein Schaden von etwa 2000 Euro ist entstanden.

+++

Wiesenburg: In Wohnung eingestiegen

Durch ein Fenster sind Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in Wiesenburg gelangt. Dort haben sie eine Geldbörse entwendet. Ein Schaden von 700 Euro ist entstanden.

+++

Polizei Diebstahl in Großbeeren - Foto vom mutmaßlichen Autodieb

Nach dem Fahrer eines gestohlenen Pkw VW suchen die Ermittler der Soko Grenze nun mit einem Blitzerfoto. Der blaue Touran mit dem amtlichen Kennzeichen TF A 676 wurde bereits zwischen dem 24. und dem 25. Februar 2014 in Großbeeren (Teltow-Fläming) entwendet.

26.05.2014
Polizei Potsdam: Polizeibericht vom 26. Mai - Polizei sucht Schläger und einen Juwelendieb

+++ Innenstadt: Die Polizei sucht einen Juwelendieb und hat daher ein Phantombild veröffentlicht. Wer kennt diesen Mann? +++ Schlaatz: Ein Zeuge meldete am Samstagabend eine Massenschlägerei am Magnus-Zeller-Platz. Als die Polizei eintraf, waren nur noch die Verletzten vor Ort. Der Rest setze sich im Schutz de Dunkelheit ab +++

26.05.2014
Polizei Havelland: Polizeibericht vom 26. Mai - Polizei schnappt Diebesbande

+++ Havelland: Diebesbande wurde dingfest gemacht +++ Elstal: Unbekannte brechen Drive-In-Schalter auf +++ Falkensee: Einsatz am See nach Raub +++ Paaren/Glien: Einbruch im MAFZ Erlebnispark +++ Nauen: Alle vier Reifen zerstochen +++ Rathenow: 550 Liter Diesel abgezapft +++

26.05.2014
Anzeige