Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kippen und Alkohol geklaut

Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 5. Juni Kippen und Alkohol geklaut

+++ Niemegk: Unbekannte zerstören die Glasschiebetür eines Nottomarktes und erbeuten Zigaretten und Alkohol +++ Damsdorf: In eine Kneipe sind Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch eingebrochen +++ Teltow: Unbekannte versuchen einen Fahrkartenautomaten auf dem Bahnhof aufzubrechen +++

Voriger Artikel
Schild gerammt und geflüchtet
Nächster Artikel
Gestohlen und verbrannt
Quelle: Geisler

+++

Niemegk: Kippen und Alkohol gestohlen

Unbekannte sind durch die Glasschiebetür im Eingangsbereich in der Nacht zu Donnerstag in einen Netto-Markt in der Bahnhofstraße eingedrungen. Hier haben sie Zigaretten und Alkohol geklaut. Laut Polizei ist ein Schaden von etwa 14.000 Euro entstanden. Die Kriminaltechnik sicherte Spuren am Tatort.

+++

Damsdorf: In Kneipe eingestiegen

Durch ein Fesnter sind Unbekannte in eine Kneipe in Damsdorf eingestiegen. Sie durchsuchten alle Räume, erbeuteten Bargeld aus einer Kasse und aus Spielautomaten. Wie hoch der Schaden ist, kann noch nicht gesagt werden.

+++

Teltow: Am Fahrkartenautomat gescheitert

Unbekannte versuchten den Fahrkartenautomaten am Teltower Bahnhof in der Nacht zu Donnerstag aufzubrechen. Augenscheinlich ist es ihnen nicht gelungen. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern noch an.

Ein Anwohner meldetet sich bei der Polizei, er hörte gegen 0:30 Uhr einen lauten Knall. Ob seine Wahrnehmung mit dem versuchten Diebstahl auf dem Bahnhofsgelände in Zusammenhang steht, wird jetzt geprüft.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht nicht fest.

+++

Teltow: Jugendliche mit Cannabis erwischt

Nach einem Zeugenhinweis kontrollierte die Polizei am Mittwochnachmittag ein leerstehendes Haus in der Heinrich-Heine-Straße. Im Haus trafen sie drei Jugendliche im Alter von 15-17 Jahren an. Bei der Durchsuchung der Kinder fanden die Beamten Cannabis.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

+++

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
f4cf3d68-df86-11e7-a15f-f363db308704
Impressionen vom Weihnachtssingen am Pritzwalker Gymnasium

Es ist seit vielen Jahren Tradition: Am Montag und Dienstag stand wieder das Weihnachtssingen am Pritzwalker Gymnasium an. Zuvor hatte es wie immer einen Weihnachtsmarkt vor der Halle gegeben. Hier ein paar Fotos vom Singen.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?