Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Kompost und Stallmist blockieren B179

Märkisch Buchholz Kompost und Stallmist blockieren B179

Ein Lkw hat am Dienstagnachmittag auf der B179 zwischen Märkisch Buchholz und Klein Wasserburg eine Ladung Kompost und Stallmist verloren. Die Straße musste von der Feuerwehr und der Straßenmeisterei geräumt werden und blieb bis 20 Uhr gesperrt.

Voriger Artikel
Fräse gestohlen: 50 000 Euro Schaden
Nächster Artikel
Zwei Autodiebstähle am Dienstag


Quelle: dpa-Zentralbild

Märkisch Buchholz. Eine Ladung Kompost und Stallmist hat am späten Dienstagnachmittag die B179 zwischen Märkisch Buchholz und Klein Wasserburg blockiert. Ein Lkw hatte die Ladung dort gegen 17 Uhr durch eine defekte Ladeklappe verloren und auf einer Strecke von etwa 400 Metern auf der Fahrbahn verteilt, die dadurch unpassierbar wurde. Feuerwehr, Straßenmeisterei und eine Fachfirma rückten mit schwerem Bergungsgerät an und räumten die Fahrbahn. Gegen 20 Uhr war die Straße wieder frei.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
f4832a26-cd3f-11e7-8925-4d4717935689
Jubiläumsfremdensitzung des RCC

Der Rathenower Carnevals Club hat seinen 50. Geburtstag mit zahlreichen Freunden und einer ausgelassenen Fremdensitzung gefeiert.

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?