Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -9 ° Schneeschauer

Navigation:
Ladendetektiv erwischt Betrüger

Ludwigsfelde Ladendetektiv erwischt Betrüger

Ein Ladendetektiv hat in einem Discounter in Ludwigsfelde einen Betrüger gestellt. Dieser hatte ein Bügeleisen für 80 Euro in den Karton eines Bügeleisens für 20 Euro gesteckt und an der Kasse nur diese 20 Euro bezahlt. Allerdings war er von dem Detektiv beobachtet worden, der ihn hinter der Kasse stellen konnte.

Voriger Artikel
Wer weiß, wo sich Fatah Chinan aufhält?
Nächster Artikel
Radfahrer nimmt Auto die Vorfahrt und stürzt


Quelle: dpa

Ludwigsfelde. Ein Ladendetektiv hat am Mittwoch gegen 18 Uhr einen 37-jährigen Mann erwischt, der in einem Discounter an der Potsdamer Straße in Ludwigsfelde einen Betrug begangen hatte. Der Detektiv hatte ihn dabei beobachtet, wie er sich für ein Bügeleisen interessierte. Anschließend steckte er das Bügeleisen, das 80 Euro kosten sollte, in den Karton eines Bügeleisens für 20 Euro. An der Kasse bezahlte er auch nur die 20 Euro, die auf dem Karton als Preis angegeben waren. Der Ladendetektiv hielt den Mann hinter der Kasse fest und holte die Polizei.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
f0e90492-1a35-11e8-b917-c5c43acb9429
Ausnahmezustand nach Lkw-Unfall auf A10

Bei einem Unfall mit einem Lastwagen werden drei Menschen schwer verletzt. Die Sperrung der Autobahn führt zu kilometerlangen Rückstaus. Gaffer werden zum Problem für die Rettungskräfte. Der entstandene Sachschaden ist nach ersten Schätzungen sechsstellig.

Was halten Sie von dem Slogan „Brandenburg. Es kann so einfach sein“?