Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Lkw-Führer verliert während Fahrt Bewusstsein
Lokales Polizei Lkw-Führer verliert während Fahrt Bewusstsein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 27.11.2018
Schwer verletzt wurde der Fahrer dieses Lkws, nachdem er in voller Fahrt mit einem Baum kollidierte. Quelle: Julian Stähle
Liebenberg

Ein schwerer Lkw-Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Liebenberg und Bergsdorf. Gegen 10 Uhr war der Fahrer eines Lkws dort auf dem Weg zu einem Kieswerk gewesen, als der Mann plötzlich ein gesundheitliches Problem hatte und daraufhin im Führerhaus bewusstlos zusammensackte.

Lkw prallt in voller Fahrt gegen Straßenbaum

Bei voller Fahrt prallte der Lkw in Folge ungebremst frontal gegen einen Straßenbaum. Durch den heftigen Aufprall wurde der Fahrer schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Gegen diesen Baum prallte der Lkw. Quelle: Julian Stähle

Unfallstraße zwischenzeitlich gesperrt

Die Feuerwehren der Umgebung wurden alarmiert und zum Unfallort gerufen, um die Einsatzstelle abzusichern und auslaufende Betriebsstoffe des Lkws aufzunehmen. Beamte der Polizei sperrten zur Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle die Ortsverbindungsstraße zwischenzeitlich. Weitere Fahrzeuge waren von dem Unfall nicht betroffen.

Der verunfallte Lkw. Quelle: Julian Stähle

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Weil eine Frau ihr Auto unberechtigterweise auf einem Behindertenparkplatz abgestellt hatte, kam es in Potsdam-Babelsberg zu einem Streit. Plötzlich waren die Autoschlüssel weg.

27.11.2018

Auf der Babelsberger Friedrich-Ebert-Straße wurde ein Kind verletzt, als es auf seinem Fahrrad mit einem Auto zusammenstieß. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

27.11.2018

Am Dienstagvormittag wurde eine Autofahrerin bei einem Unfall auf der Potsdamer Friedrich-List-Straße verletzt. Ein anderes Auto war aufgefahren.

27.11.2018