Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei BAB 10: Lkw kracht in Baustelle in Leitplanke
Lokales Polizei BAB 10: Lkw kracht in Baustelle in Leitplanke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 25.02.2019
Auf der BAB 10 zwischen Mühlenbeck und Birkenwerder staute sich am Montagmorgen nach einem Lkw-Unfall der Verkehr. Quelle: Robert Roeske/Symbolbild
Mühlenbeck/Birkenwerder

Zu einem Unfall ist es am Montag, wenige Minuten nach 8 Uhr, auf der BAB 10 zwischen den Anschlussstellen Mühlenbeck und Birkenwerder gekommen, Fahrtrichtung Hamburg, gekommen. Im Baustellenbereich kam ein Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Betonleitplanke. Dann driftete der Lkw nach links, kam aber schließlich auf dem rechten Fahrbahnstreifen zum Stehen.

Der Lastkraftwagen wurde bei dem Unfall derart beschädigt, dass er nicht mehr fahrbereit war und folglich eine Bergungsaktion eingeleitet werden musste. Der Verkehr, der sich schnell staute, wird nach Informationen der Polizei über den linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 15 000 Euro.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Ein Autofahrer ist mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen. Der Wagen wurde dabei stark beschädigt.

24.02.2019

Ein betrunkener Litauer mit 1,47 Promille fuhr am Sonnabend auf der A10 einem Auto ins Heck, kollidierte mit einem Ford und rannte davon. Dies und mehr lesen Sie im Polizeiüberblick vom Wochenende.

24.02.2019

Während der Rentner im Reha-Zentrum Aqua-Gymnastik betrieb, knackte ein Unbekannter seinen Spind in der Umkleidekabine und räumte ihn aus.

24.02.2019