Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Diebe treiben in Fläming-Therme ihr Unwesen
Lokales Polizei Diebe treiben in Fläming-Therme ihr Unwesen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 10.02.2019
Das große Becken der Fläming-Therme in Luckenwalde. Quelle: Hartmut F. Reck
Luckenwalde

In der Fläming-Therme in Luckenwalde haben unbekannte Täter am späten Samstagabend mehrere Besucher bestohlen. Die Badegäste stellten bei der Rückkehr in die Umkleide fest, dass ihre Spinde während ihres Aufenthalts im Schwimmbad aufgebrochen wurden. Die hinzugerufene Polizei fand drei defekte Umziehspinde vor.

Täter entwendeten Bargeld

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde aus den betroffenen Spinden Bargeld entwendet. Der entstandene Schaden beläuft sich schätzungsweise auf mehrere Hundert Euro. Die Polizeibeamten haben ein Ermittlungsverfahren wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls eingeleitet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Von MAZonline

Niemegk Dahnsdorf/Lühnsdorf - Sägespäne gehen in Flammen auf

Ein rund 300 Kubikmeter großer Haufen Sägespäne hat auf einer Kompostieranlage zwischen Dahnsdorf und Lühnsdorf Feuer gefangen. Sieben Ortsfeuerwehren waren vor Ort, um den Brand zu löschen. Die Polizei ermittelt zur Ursache.

10.02.2019

Vor einer Kneipe in Putlitz nahm ein Zeuge einem 45-Jährigen den Autoschlüssel weg – aus guten Gründen, wie die Polizei bald darauf feststellte.

10.02.2019

Einen unter Alkoholeinfluss stehenden Randalierer haben Polizeibeamte in der Ketziner Straße in Nauen festgenommen. Er hatte Autos beschädigt und rechte Parolen gebrüllt.

10.02.2019