Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Mädchen (4) stirbt nach Sturz aus 8. Stock

Berlin-Kreuzberg Mädchen (4) stirbt nach Sturz aus 8. Stock

Ein Alptraum für die Eltern: Ein Kind ist in Berlin-Kreuzberg aus einer Wohnung im achten Stock auf den Gehweg gestürzt. Das vierjährige Mädchen konnte zunächst reanimiert werden, ist aber später seinen Verletzungen erlegen.

Voriger Artikel
Feuer im Dachstuhl: Asylunterkunft evakuiert
Nächster Artikel
Mann lädt Kinder ein und verteilt Bonbons

Das Kind war aus dem achten Stock eines Plattenbaus gestürzt.

Quelle: dpa (Symbolfoto)

Berlin. Ein Mädchen ist nach einem Sturz aus dem achten Stock einer Wohnung in Berlin-Kreuzberg gestorben. Das viereinhalb Jahre alte Kind erlag am Donnerstag seinen Verletzungen, wie ein Polizeisprecher sagte. Rettungskräfte hatten das Mädchen am Donnerstagnachmittag zunächst vor Ort in der Wilhelmstraße reanimiert und in ein Krankenhaus gebracht.

Details zu dem Vorfall konnte der Polizeisprecher noch nicht nennen. Dazu gebe es widersprüchliche Angaben, sagte er. Im Rahmen eines Todesermittlungsverfahren soll nun geklärt werden, warum das Kind auf den Gehsteig stürzte.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
c4dac316-cdf2-11e7-8b2e-ba077870ba1d
Die neue S-Bahn wird montiert

Montag startete die Montage der neuen S-Bahn, die einerseits auf dem Berliner Ring, aber andererseits auch bis nach Brandenburg fahren wird. Noch ist allerdings nur ein Aluminiumgehäuse zu sehen. Wie sie später aussehen wird, zeigen wir trotzdem.

Nach dem Aus für Jamaika: Wie sollte es jetzt weitergehen?