Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Mädel schlägt Jungen nach Waschmittel-Streit

Kyritz Mädel schlägt Jungen nach Waschmittel-Streit

Mit einem Faustschlag wurde der Streit unter Kindern um die richtige Dosierung an der Waschmaschine in einer Kyritzer Wohngruppe beendet. Eine 14-Jährige schlug auf einen 10-Jährigen ein.

Kyritz 52.9432288 12.3961712
Google Map of 52.9432288,12.3961712
Kyritz Mehr Infos
Nächster Artikel
Bahnhofs-Schläger werden mit Fotos gesucht


Quelle: Otto

Kyritz. Ein zehn Jahre alter Junge und ein 14 Jahre altes Mädchen stritten am Dienstag um 17 Uhr in einer Kyritzer Wohngruppe über die Dosierung von Waschmittel. Die 14-Jährige schlug dem Zehnjährigen letztlich mit der Faust in den Bauch.

Notarzt stellt Rötungen am Bauch fest

Ein Notarzt untersuchte den Jungen und stellte Rötungen fest. Glücklicherweise ist er nicht verletzt. Eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurde dennoch aufgenommen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
215f8d56-15a1-11e8-badb-9de1240b9779
Juso-Bundeschef Kevin Kühnert bei der SPD-Mitgliederversammlung in Ludwigsfelde

Am Montagabend war unter anderem neben Ministerpräsident Woidke (SPD) auch Juso-Bundeschef Kevin Kühnert auf der SPD-Mitgliederversammlung in Ludwigsfelde. Kühnert gehört dabei zum Lager der No-GroKo-Vertreter.

War die Entscheidung der Jungen Union richtig?