Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Mann liegt mit Schussverletzung auf Parkplatz
Lokales Polizei Mann liegt mit Schussverletzung auf Parkplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 02.03.2018
Ein Rettungshubschrauber hat am Freitagmorgen unweit des Bauernmarktes in Schmachtenhagen eine schwer verletzte Person aufgenommen und in ein Berliner Krankenhaus geflogen. Quelle: dpa
Anzeige
Schmachtenhagen

Eine schreckliche Entdeckung macht am Freitagmorgen, wenige Minuten vor 8 Uhr, eine Frau aus Schmachtenhagen. Sie fand auf dem Parkplatz zwischen Bauernmarkt und der Haltestelle der Heidekrautbahn eine männliche Person, die auf der Erde lag. Polizei und Rettungskräfte wurden alarmiert. Bei der Person handelt es sich um einen 52-jährigen Mann, der eine schwere Kopfverletzung hatte. Bei der Person fanden die Beamten eine Schusswaffe. Ein Rettungshubschrauber flog den Mann in ein Berliner Krankenhaus.

Person stammt offenbar aus Gummersbach

Zu der männlichen Person gehört offensichtlich auch ein Fahrzeug, dass die Polizei auf dem Parkplatz entdeckte und dem Verletzten zuordnen konnte. Der Wagen ist in Gummersbach (Nordrhein-Westfalen) zugelassen. Von dort stammt mit großer Wahrscheinlichkeit auch der verletzte Mann und Fahrzeughalter.

Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass auf die aufgefundene Person laut Registereintrag mehrere Waffen zugelassen sind. Die Kriminalpolizei ermittelt nun, wie es zu der Schussverletzung kommen konnte. Es könne zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden, das es sich womöglich um einen Suizidversuch gehandelt hat.

Von MAZonline

Ein Feuer hat in der Nacht zum Freitag in Wolfshagen (Prignitz) ein Einfamilienhaus komplett zerstört. Ein Hausbewohner wird vermisst. Wegen des Frostes gestalten sich die Löscharbeiten schwierig.

02.03.2018

Eine 83 Jahre alte Frau ist in Berlin von einem abbiegenden Lkw angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Für die Fußgängerin als auch für den Lkw-Fahrer sollen die Ampeln auf Grün gestanden haben.

02.03.2018

Einbrecher in Glienicke, Jugendliche auf dem Eis des Boddensees in Birkenwerder und in Gransee touchiert ein Linienbus ein geparktes Auto – diese und weitere Nachrichten lesen Sie im Bericht der Polizei in Oberhavel vom 1. März.

02.03.2018
Anzeige