Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Mann liegt tot neben seinem Fahrrad
Lokales Polizei Mann liegt tot neben seinem Fahrrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:48 08.01.2018
Quelle: dpa (Symbolbild)
Boitzenburg, Potsdam

Am Sonnabend ist ein Mann in Boitzenburg (Uckermark) tot neben seinem Fahrrad auf dem Gehsteig gefunden worden. Zur Todesursache konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Bei Verkehrsunfällen am Wochenende in Brandenburg sind nach Angaben der Polizei zudem 46 Menschen verletzt worden. Insgesamt zählte die Leitstelle in Potsdam 362 Unfälle, bei 40 von ihnen kamen Menschen zu Schaden.

Lesen Sie mehr

» Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von Simon Sachseder

Oberhavel A 10 bei Oranienburg/Birkenwerder - A 10 am Sonntagabend nach Unfall gesperrt

Nach einem Fahrzeugbrand war die nördliche A 10 auf der Richtungsfahrbahn Frankfurt/Oder kurz hinter dem Autobahndreieck Kreuz Oranienburg am Sonntagabend ab 19 Uhr komplett gesperrt. Seit etwa 20 Uhr wurde der Verkehr an Unfallstelle vorbeigeleitet.

10.01.2018

Falsch getankt – Benzin in Regenabfluss entsorgt: Ein gravierender Fall von Umweltverschmutzung ereignete sich am Sonntagnachmittag in Birkenwerder. Unbekannte hatten wohl das falsche Benzin getankt und es kurzerhand im örtlichen Regenwasserkanal entsorgt. Die wegen der Explosionsgefahr ausgerufene Evakuierung wurde gegen 20.30 Uhr aufgehoben.

08.01.2018

Zwei Einbrüche in Wohnhäuser in Glienicke, 32 Geschwindigkeitsübertretungen in Oberhavel, Drogenfahrten in Velten und Birkenwerder sowie entwendete Ladung von einem LKW in Kremmen – diese und weitere Meldungen der Polizei aus dem Landkreis Oberhavel lesen Sie im MAZ-Überblick vom 7. Januar.

07.01.2018