Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Neuruppin: Brieftasche des 77-Jährigen weg

Auf Parkplatz bestohlen Neuruppin: Brieftasche des 77-Jährigen weg

Erst wurde der Rentner auf einem Neuruppiner Parkplatz in ein Gespräch verwickelt, dann war seine Brieftasche weg. Die Polizei hofft, dass es Zeugen gibt, die den Täter gesehen haben. Er wird vom Rentner beschrieben.

Voriger Artikel
Neuruppin: Vermisste Rentnerin wieder da
Nächster Artikel
Knapp 7 Jahre Haft für KaDeWe-Räuber

Vorsicht, in Neuruppin ist ein Dieb unterwegs.

Quelle: dpa

Neuruppin. Ein 77-Jähriger befand sich am vergangenen Freitag gegen 11.30 Uhr auf einem großen Parkplatz in der Neuruppiner Junckerstraße. Zwischen den parkenden Autos kam ein unbekannter Mann auf den 77-Jährigen zu. Dieser fragte zunächst nach dem Weg zu einem Angelladen. Nachdem ihm der Weg erklärt wurde, entfernte sich der Mann. Unmittelbar im Anschluss stellte der 77-Jährige fest, dass seine Brieftasche fehlte. In dieser befand sich neben dem Personalausweis auch eine EC-Karte und Geld. Der etwa 1,70 Meter große schlanke und unbekannte Mann war zirka 35 bis 40 Jahre alt, trug einen braunen Tarnanzug und ein braunes Basecap. Die Kriminalpolizei ermittelt. Wer Hinweise zum unbekannten Mann geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neuruppin unter 03391/35 40 zu melden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
87e87d52-d056-11e7-8b2e-ba077870ba1d
Geldsegen für Vereine in Brandenburg an der Havel – MBS übergibt Spenden

Insgesamt 23 Vereine aus Brandenburg an der Havel dürfen sich über Spenden der MBS freuen. Die MAZ war bei der Übergabe dabei.

Begleitetes Fahren schon ab 16 statt 17 – eine gute Idee?