Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Pkw überschlägt sich auf B 273 – Bundesstraße gesperrt
Lokales Polizei Pkw überschlägt sich auf B 273 – Bundesstraße gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 14.02.2019
Auf der B 273 hat sich am Donnerstagmorgen ein Unfall ereignet. Quelle: Julian Stähle
Potsdam

Am Donnerstagmorgen gab es auf der Bundesstraße 273 Höhe in Höhe der Autobahnauffahrt Potsdam-Nord einen Unfall mit einem überschlagenem Pkw: „Eine Person ist verletzt worden, wie schwer kann ich aktuell noch nicht sagen“, teilte eine Sprecherin der Sprecherin der Polizeidirektion Potsdam West mit.

Für die Bergung des Wagens müsse die Straße stadteinwärts für etwa 15 Minuten voll gesperrt werden, es könne zu Verkehrsbehinderungen führen. Um 7.59 Ihr sei der Unfall gemeldet worden.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Diebstahl während der Ruhezeit: Unbekannte bedienten sich in der Nacht zu Dienstag auf einem Rastplatz an der A10. Der Fahrer hielt sich gerade in der Kabine auf.

13.02.2019

Ein 27-jähriger Mann hat am Dienstag in der Lübbener Innenstadt lautstark randaliert. Des Weiteren soll er eine Frau sexuell belästigt haben. Sein gemessener Atemalkohol zeigte einen sehr hohen Promillewert.

13.02.2019

Alkoholisiert hinter dem Lkw-Lenkrad in Hohen Neuendorf, geflüchtet nach einem Parkplatz-Unfall in Oranienburg, aufgefahren an der A10-Auffahrt in Mühlenbeck – dies und mehr gibt es im Polizeiüberblick aus Oberhavel vom 13. Februar 2019.

13.02.2019