Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Polizei Potsdam sucht mutmaßlichen Schläger

Grundlos zugeschlagen Polizei Potsdam sucht mutmaßlichen Schläger

Er soll einen Fahrgast in der Tram geschlagen und einen älteren Fahrgast beleidigt haben. Nun sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Gewalttäter. Dabei handelt es sich um einen Vorfall vom November 2016.

Voriger Artikel
Transporter rammt frontal ein Polizeiauto
Nächster Artikel
Bewaffnete Männer überfallen Tankstelle

Dieser Mann wird von der Polizei gesucht.

Quelle: Polizei

Potsdam. Die Potsdamer Polizei sucht nach einem Mann, der am 16. November 2016 einen 21-jährigen Mann mehrmals grundlos geschlagen hat.

An jenem Mittwoch waren beide Männer gegen 21.50 Uhr an der Straßenbahn-Haltestelle Viereckremise ausgestiegen. Dort soll der Gesuchte dann zugeschlagen haben. Er war bereits zuvor in der Tram 92 negativ aufgefallen, weil er einen älteren Fahrgast beleidigt hatte.

Die Polizei fragt nun, wer den Mann kennt und Hinweise zu seinem Aufenthaltsort machen kann. Hinweise werden unter dieser Telefonnummer angenommen: 0331 5508- 1224. Auch unter www.polizei.brandenburg.de können Hinweise gegeben werden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
Start der Typisierung am Samstagvormittag
Stammzellspender für Nick gesucht

Weit über 1500 Menschen kamen am 17.Februar 2018 zur Typisierungsaktion für den schwerkranken Nick. Der 13-Jährige benötigt dringend einen Stammzellspender.

War die Entscheidung der Jungen Union richtig?