Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Polizeiüberblick: Mercedes in Velten aufgebrochen
Lokales Polizei Polizeiüberblick: Mercedes in Velten aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:27 15.03.2019
Aus einem Mercedes in Velten wurden ein Einfriergerät und eine Rohrpresse gestohlen. Die Polizei ermittelt (Symbolbild). Quelle: dpa
Velten

In der Nacht zum Freitag wurde durch unbekannte Personen ein Mercedes Kleintransporter in der Kantor-Gericke-Straße in der Ofenstadt gewaltsam aufgebrochen und daraus ein Einfriergerät sowie eine Rohrpresse entwendet. Der Schaden beläuft sich auf rund 4.400 Euro. Die Polizei ermittelt.

Sommerfeld: Wildunfall

In der Nacht zum Freitag, gegen 23.15 Uhr ereignete sich auf der Landstraße 19 zwischen Sommerfeld und Kremmen ein Wildunfall. Ein 63-jähriger Ford Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, als ein Reh die Fahrbahn querte und stieß mit dem Tier zusammen. Das Reh verendete am Unfallort, der zuständige Jagdpächter wurde verständigt. Der Ford war weiterhin fahrbereit.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Ein Radfahrer wurde auf der B1 in Werder bei einem Sturz verletzt. Er gab an, wegen eines wechselnden Wildtieres habe bremsen zu müssen. Er musste später noch zur Alkoholkontrolle.

15.03.2019

Eine 13-jährige Radfahrerin ist am Freitagmorgen in Blankenfelde von einem Auto angefahren worden. Das Mädchen wurde dabei verletzt.

15.03.2019

Unfall beim Hantieren mit der Luftdruck-Waffe: Ein 85-Jähriger verletzte sich in Kirchmöser dabei so schwer, dass mit dem Rettungshubschrauber der Notarzt gebracht werden musste.

15.03.2019