Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Polizei Polizeiüberblick: Diebe scheitern an Firmentür
Lokales Polizei Polizeiüberblick: Diebe scheitern an Firmentür
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 08.10.2018
Einbrechern ist es am vergangenen Wochenende nicht gelungen, die Tür zu einer Firma in Leegebruch aufzuhebeln. Quelle: dpa (symbolbild)
Leegebruch

Unbekannte Personen haben am vergangenen Wochenende versucht, in eine Firma in der Leegebrucher Eichenallee einzubrechen. Versuche, eine Tür aufzuhebeln, scheiterten jedoch, so dass die Täter nicht in das Objekt gelangten. Der bei dem Einbruchversuch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Velten: Frau sitzt angetrunken am Steuer

Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagmorgen gegen 7.15 Uhr in der Kanalstraße in Velten wurde bei einer 31-jährigen Fahrzeugführerin ein Atemalkoholtest durchgeführt, der ein Ergebnis von 0,78 Promille erbrachte. Die gerichtsverwertbare Atemalkoholanalyse im Polizeirevier führte zu einem Ergebnis von 0,66 Promille. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet. Die Weiterfahrt für die nächsten Stunden wurde der Frau untersagt.

Hennigsdorf: Auffahrunfall auf der Autobahn

Ein 29-jähriger Mazda-Fahrer befuhr am Montagmorgen BAB 111 in Fahrtrichtung Autobahnkreuz Oranienburg. Zwischen der Anschlussstelle Stolpe und der Anschlussstelle Hennigsdorf wollte er einen vor sich fahrenden PKW Skoda überholen. Dabei schätzte er den Abstand zum vorausfahrenden Skoda falsch ein und fuhr beim Ausscheren auf diesen auf. Der entstandene Sachschaden beträgt ungefähr 5000 Euro.

Lesen Sie weiter

Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Mit der Veröffentlichung eines neuen Phantombildes sucht die Polizei Berlin nach einem weiteren Tatverdächtigen zum sogenannten „Tunneleinbruch“ in eine Bank in Steglitz, der im Januar des Jahres 2013 geschah.

08.10.2018

Ein 27 Jahre alter Mann hat einen 17-jährigen Jugendlichen krankenhausreif geschlagen. Die beiden waren am Samstagabend am Walther-Rathenau-Platz aneinandergeraten.

08.10.2018

Ein 56-jähriger hat in Heiligengrabe unter Alkoholeinfluss seine 53-jährige Lebensgefährtin so geschubst, dass sie verletzt ins Krankenhaus gebracht werden musste.

08.10.2018